Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Poetenblog? Nicht mehr da!

Wir wollten mal was Neues, was Besseres, auf WordPress: http://wortliebling.com

Leidenschaft um Mitternacht

Veröffentlicht am 27. März 2010 von WORTlieb mARTin in Social Media

Es war einmal des Nächtens...alles war still und leise, nur das Gezwitscher von wenigen, noch munteren Vögelchen war zu hören... Die Spatzen pfiffen es von den Dächern, dass hier eine Geschichte von Romantik, Tragik und Eifersucht,  von Leidenschaft, Liebe und Tod, von Idylle, Nostalgie und einem Störenfried erzählt wird. Beginnend mit einem harmlosen Video-Link:

 

 

@Die_Vernier : "Während du stirbst, werden andere einen Orgasmus haben!" - Man höre und staune hier: http://vernier.over-blog.de/article-36421527.html 

@WORTlieb : Ich wollte nur mal kurz der Madame @Die_Vernier meine (un)heimliche Liebe gestehen... #link

@Die_Vernier : Die Vernier streckt @WORTlieb die Hand zum Kuss entgegen - Merci Chou Chou

@WORTlieb : Enchanté, ma p'tite @Die_Vernier... Würden Sie die Freundlichkeit besitzen und mich auf einem #Ausritt durch mein Landgut begleiten?

@Die_Vernier : Soll ich eine Anstandsdame mitnehmen oder wählen Sie den sportlichen Zweispänner? Ich bestell bei der Köchin noch ein #Pick-nick @WORTlieb

@WORTlieb : Aus der Sicht eines Gentlemans, der ich zweifellos bin, rate ich von Anstandsdamen prinzipiell ab. Es sei denn, Sie fürchten meinen Ruf... @Die_Vernier

@Die_Vernier : Ich bin eher besorgt um den Meinen @WORTlieb! Doch reizen mich die Gerüchte, welche um Sie, werter Herr, kursieren. AUDEO!

@WORTlieb : Auch ich werde gereizt, meine teuerste @Die_Vernier. Nämlich von einem "AUDEO!" aus Ihrem Munde, bei diesen Lippen. Wohlan, so soll es sein!

und weiter:

Lassen Sie mich Ihnen versichern, dass Sie sich um Ihren Ruf nicht zu kümmern brauchen. Ein Gentleman geniesst und schweigt.

@Die_Vernier : Mylord @WORTlieb, ich erwarte aber, dass Sie meine Ehre verteidigen, wenn es soweit kommen sollte...jedoch schliesse ich ein #Duell aus!

@peter_seelig : mit welchen Waffen? @Die_Vernier Ich komme mit einen Kamerateam zum #Duell 

@Die_Vernier : Nichts desto trotz @WORTlieb,wäre ich geneigt, Ihnen Sherry oder Cognac für unser mitternächtliches Rendez-Vous mitzunehmen...

@peter_seelig : @Die_Vernier are you lost in other worlds?

@WORTlieb : Für Alkoholika feinster Sorten sorge selbstverständlich ich selbst. Edle Tropfen, die Ihren vollen Lippen genüge tun werden. @Die_Vernier

und weiter:

Und, verehrte @Die_Vernier, als Meister der Fechtkunst werde ich Sie auch vor Unholden zu verteidigen wissen..

@WORTlieb : @peter_seelig Ich erwarte Sie beim Morgengrauen. *Federhandschuh* Engarde!

@peter_seelig : @WORTlieb Morgengauen, dass muss itz ebä sii

@Die_Vernier : Mon dieu, es ist so aufregend!!! #Duell Wer hat ein Fläschchen Riechsalz für mich? @wortlieb und @peter_seelig

@peter_seelig : @Die_Vernier tuts auch ein Stumpen?

@WORTlieb : Nennen Sie mir Ihren Sekundanten, @peter_seelig! - @Die_Vernier: Voilà, das Riechsalz.

@Die_Vernier : @WORTlieb très charmant, merci beaucoup Monsier!

@peter_seelig : @Die_Vernier ein Toggeli mit Riechsalz ist auf den Weg zu dir

@Die_Vernier : @peter_seelig Auch das ist nett, aber Hilfe wurde mir bereits zuteil...

@WORTlieb : Gern geschehen, Madame @Die_Vernier, ich würde Ihnen alles reichen, sogar das Wasser...

@peter_seelig : Voila die Sekundanten: http://bit.ly/6sB3fZ @WORTlieb @Die_Vernier

@WORTlieb : Aber, aber @peter_seelig...Da man jedoch nur je einen Sekundanten wählen darf, zähle ich auf @fastfoodpoetry an meiner Seite... @die_Vernier

@peter_seelig : @WORTlieb O Ja! Fastfood... das passt zum #Duell, danach der Leichenschmaus aus Fastfoodleichen... @die_Vernier

@WORTlieb : Leider werden Sie, lieber Herr @peter_seelig nicht in den Genuss des Leichenschmauses kommen... [|;¬)

@Die_Vernier : Dann Mylord @WORTlieb, füllen Sie meine Tanzkarte aus und fordern mich endlich zum Walzer auf!

@WORTlieb : Darf ich bitten? Wirbeln Sie mit mir durch die Nacht, Mylady @Die_Vernier!

@Die_Vernier : Sie tanzen aber äusserst leidenschaftlich @WORTlieb, der Windtänzer! So leidenschaftlich, dass ich nun sehr ermüdet bin;-)

@peter_seelig : @WORTlieb @Die_Vernier durch die Nacht wirbeln wie das Vreneli mit dem Melk?

@WORTlieb : Ich lasse es mir aber nicht nehmen, Sie, verehrte @Die_Vernier, nach Hause zu geleiten. Das will ich Ihnen nicht schuldig bleiben...

@Die_Vernier : ...ich werde mich nicht dagegen zur Wehr setzen, @WORTlieb!

@Die_Vernier : *knicks* @peter_seelig Ich bedanke mich für Ihre Gesellschaft. Ich hoffe, Sie zur Saison in London wiederzusehen.. Gute Nacht, Monsieur.

@WORTlieb : Das freut mich, Mylady @Die_Vernier. Meine Kutsche wird uns wohl und sicher zu Ihnen nach Hause bringen. Bonsoir à tous!

@peter_seelig : @WORTlieb ich wär vorsictig, das Vreneli @Die_Vernier kann zaubern und so manch lieb Wort war plötzlich gar kein Wort

@WORTlieb : Danke für den Hinweis @peter_seelig. Ich kenne die Natur der Frauen sehr wohl... Doch nun müssen Sie uns entschuldigen. Schliesslich habe ich morgen in der Frühe eine Verabredung...

@WORTlieb : Der galante Gentleman verabschiedet sich. Der Vorhang fällt. [Tosender Applaus]

 

In der Erinnerung bleibt diese Twitternachts-Liebäugelei wie das Bild "Blick vom Ziegelhauser Ufer auf Heidelberg bei Mondschein" von Georg O.E.Sahl, welches er 1851erschuf:

mondschein.jpgSo hat es ausgesehen, aber seit dem nächsten Morgen wurde von @peter_seelig nichts mehr gehört...

 

In diesem Sinne: "Rest in Peace!" [|;¬)

 

Applaus für die Mitwirkenden:

http://a3.twimg.com/profile_images/584175579/das_auge8_bigger.JPGWORTlieb mARTinhttp://a3.twimg.com/profile_images/436292759/peter_by_witold_dybowski_03_bigger.jpg

Die_Vernier | Wortlieb | peter_seelig

Kommentiere diesen Post

Twitterhasser 03/28/2010 05:02


Also wenn das bei Twitter so zu und her geht, überleg ich mirs nochmal... aber ich denke, das sind wenige Perlen, die man so findet..: jedenfalls werde ich in zukunft gerne auf dem Blog solche
Twitterstories lesen! Weiterso! Gefällt mir das neue Design!