Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Poetenblog? Nicht mehr da!

Wir wollten mal was Neues, was Besseres, auf WordPress: http://wortliebling.com

Michael Jacksons allerletztes Interview!

Veröffentlicht am 1. Juli 2009 von WORTlieb mARTin in Genuss

Eins ist klar: Michael Jackson ist schon seit einem Jahr und 10 Monaten tot. Ein Weiteres ist auch klar: Der Alkohol war nicht Schuld an der Todesursache. Es sollte Ihnen nun noch etwas klar geworden sein: Ich spreche nicht vom King of Pop, sondern vom Papst der Whiskies. Wir nannten ihn aber nicht Whiskypapst, für uns war er einfach der "Beerhunter". Michael Jackson war ein Fachexperte in den Bereichen der Bierveredelung und der Whiskyverkostung. Er hatte im englischen Sprachraum großen Einfluss auf die Kategorisierung von Biersorten, vor allem sein 1977 erschienenes Buch The World Guide to Beer setzte hier neue Standards.


Michael Jackson wurde am 27. März 1942 geboren und starb an den Folgen seiner (nein, nicht Trunksucht) Parkinsonerkrankung  am 30.August 2007. Alle, die verantwortungsvolle Trinker sind, haben ihr Glas gehoben und den ganzen Abend auf Michael Jacksons Tod getrunken. Einige Blogautoren tun dies zum Beispiel an jedem 30. August zum Gedenken an den mit der "Glenfiddich Trophy" ausgezeichneten, unvergesslichen Autoren verschiedener Standardwerke zum Thema Barmix-Kunst, Bierkultur und Whiskyentdeckungen.

Er wird uns in Erinnerung bleiben, so wie er sich in seinem letzten Interview gibt. Wir trinken auf dich, Michael Jackson, während wir das folgende, letzte Dokument des wahren Michael Jacksons, des Whisky-Papstes namens "Beerhunter" ansehen:





In diesem Sinne: "Drink Responsibility"
Kommentiere diesen Post

Kenner 07/29/2009 16:40

Endlich jemand, der weiss, was wir an Michaels Jacksons Tod wirklich verloren haben!

Trrrinkerrrr 07/08/2009 15:33

Dieser alte, versoffene, chaotische Sacko, ich mein Jacko, soll der King of (Alco)Pop sein? Das glaub ich sofort!

Mimi Lose 07/05/2009 21:00

Lang lebe der echte Michael Jackson!

(Der echte Michael Jackson ist derjenige, der trank und empfahl, nicht der, der sang und operierte)