Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Poetenblog? Nicht mehr da!

Wir wollten mal was Neues, was Besseres, auf WordPress: http://wortliebling.com

Jazz für jedermann und allefrau!

Veröffentlicht am 27. April 2009 von WORTlieb mARTin in Anekdoten

An den vorangehenden Artikel erinnern wir uns weiter....


Wir schieben den Jazz wieder in den Mittelpunkt. Denn eine Tatsache ist: Wir hatten Jazz. Punkt, Satz und Sieg für uns. Underground Techno-Parties sind sicher auch sehr wild, aber dennoch hatten wir den Jazz. Unsere Jazzmusiker waren immer die Besten, auch wenn sie es nicht waren. Aber in der Atmosphäre des Jazzclubs war jeder Jammer  ein Goodie! Obschon es sehr oft um die Atmosphäre ging und viel an ihr hing, war es keine Zur-Schau-Stellung. Es ging nicht um die Show, nicht um die Klamotten, nicht um die Moves und Drehs, nicht um die Lichtshow und auch gab niemandem dem Mischer die Schuld, wenn ein falscher Ton zu hören war. Natürlich ist nicht jedermann für Jazzmusik zugänglich, aber umgekehrt. Man muss nur seinen Stil im Jazz finden. Ist man Blueser, Hotter, Groover, Cooler, Smoother, Rager, Swinger, Charlestoner, Beater oder what? Wenn gestandene Jazzprofis auf der Bühne die Töne aus ihren Instrumenten spucken, in einer perfekten Exaktheit sondergleichen,  betitelt man dies mit Freejazz und der befreit. Geschwungen und eher whity ist der Swing. Rhythm&Blues ist nicht das R'n'B der heutigen Generation. Heute gilt alles, was ein schwarzer Musikartist herausbringt, als R'n'B. - R&B ist aber eine Mischung aus schwarzem Rock'n'Roll, Jazz, Soul und Blues, wer auf Gesang steht, steht auf Souljazz und wer smooth ist, weiss welchen Jazz er hört. 

 

 

In diesem Sinne: "How many times I heard this song..."

 


Zurück zur Übersicht dieser Artikelreihe: "Nostalgie: Früher war alles besser!"
Kommentiere diesen Post

Salzasalsa 08/27/2011 11:50



Diese kleine Blume hat es mir gerade sehr angetan! Danke fürs Teilen!



WORTlieb mARTin 08/27/2011 23:20



Sie ist wunderschön und jederzeit für einen Flirt bereit!



Jonny B. 04/28/2009 12:24

Ja wie wahr! Wie oft haben wir solche Songs gehört...?